MARCO POLO TOURS & SAFARIS

Kenia Mobil +254 722 696 533

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Highlights:
Maasai Mara / Lake Nakuru / Amboseli / Tsavo Ost  / Tsavo West (8 Tage )
(Finch Hattons Camp, Tortilis Camp, Karen Blixen, Große R.Valley Lodge, Sarova Lion Hill und Governors Camp)

1. Tag: Nairobi / Maasai Mara
Abreise von Nairobi zum Maasai Mara Wildreservat. Picknick, Mittagessen und Safari-Trip  unterwegs. Abendessen und Übernachtung im Camp.
2. Tag: Maasai Mara
Nach dem Frühstück Abfahrt mit Lunchpaket zu einem Tag voller Tierbeobachtungen durch reichhaltig gesäte Bäume, Wiesen und sanfte Hügel. Der berühmte Mara ist bekannt für seine großen Herden an Antilopen, Löwen mit schwarzen Mähnen, Leoparden und Geparden. Es gibt auch zahlreiche Elefanten und praktisch jede Art von Wildtier wie man es überall in Kenia  finden kann. Am späten Abend geht es zurück zum Camp, oder Lodge und Sie haben noch (optionaler Ausflug) die Möglickeit ein Maasai Dorf zu besuchen.
3. Tag: Masai Mara / Lake Nakuru
Nach dem Frühstück verlassen wir Maasai Mara zum Lake Nakuru, dem weltweit größten Vogel Spektakel. Picknick oder warmes Mittagessen unterwegs. Abendessen und Übernachtung im Camp Nakuru.
4. Tag: Lake Nakuru
Vor dem Frühstück Pirschfahrt im Lake Nakuru Nationalpark. Lake Nakuru ist bekannt für seine große Konzentration an Flamingos. Neben Vögeln ist es möglich kleine Ansammlungen von Wasserbüffeln, Impalas, Nashörnern und Büffeln im Park und Umgebung zu entdecken. Nach dem Frühstück Abfahrt nach Samburu zum Mittagessen, Pirschfahrt auf dem Weg dort hin.
5. Tag: Lake Nakuru / Amboseli
Nach dem Frühstück, Abfahrt zum Amboseli Nationalpark via Nairobi. Mittagessen und Pirschfahrt auf dem Weg. Abendessen und Übernachtung im Camp / Lodge.
6. Tag: Amboseli / Tsavo West
Vor dem Frühstück eine frühmorgendliche Pirschfahrt. Rückkehr ins Camp zum Frühstücken, danach weitere Pirschfahrten. Mittagessen im Camp / Lodge. Am späten Nachmittag weiterfahrt nach Tsavo West.
7. Tag: Tsavo West / Tsavo Ost
Nach einem zeitigen Frühstück besuchen Sie die Mzima Springs auf dem Weg zum Tsavo Ost Nationalpark, wo Flusspferde und Krokodile beim Schwimmen in klaren Gewässern gesehen  werden können. Am Nachmittag Pirschfahrt im Tsavo Ost Nationalpark, "Check in" in der Lodge  / im Camp. Mahlzeiten und Übernachtung dann dort.
8. Tag: Tsavo Ost  / Nairobi
Nach dem Frühstück weiter mit einer Pirschfahrt. Nach dem Mittagessen, Abfahrt nach Nairobi.


Datenschutz    Impressum  │  AGB     

  m pesa logo visa master card

 
Cookies erleichtern es uns, Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies.
Details ansehen